“Blutlohn” kommt leider später als geplant!

Liebe LeserInnen und “Krieger des Nordens”-Fans,

aus gesundheitlichen Gründen konnte ich im letzten Herbst nur kurz an “Blutlohn” arbeiten und musste längere Zeit pausieren. Keine Sorge, mittlerweile geht es mir wieder gut! Ich habe vor einigen Wochen wieder mit dem Schreiben begonnen, und es geht gut voran 🙂 Wie Ihr Euch sicher vorstellen könnt, müsste das Buch jedoch schon längst fertig sein, um zum ursprünglich geplanten Erscheinungstermin in den Buchhandlungen zu liegen. Ich muss Euch also leider auf nächstes Jahr vertrösten 😦

Dafür wird der Roman aber auch wieder ein dicker Brocken (ich rechne mit mindestens 700 Seiten)! Und die Geschichte um Seran, Kara und das Thebanische Reich wird wieder richtig spannend und mit einigen Überraschungen aufwarten 🙂

Blutlohn Cover

Advertisements

Wow! Das ist cool!

“Blutsbande” ist in der Märzausgabe der Phantastik-Bestenliste zu einem der besten Bücher 2017 gekürt worden. Das freut mich natürlich riesig! Und vielen Dank an Timo, der mich auf diese Auszeichnung aufmerksam gemacht hat 🙂

Hurra! “Blutsbande” geht in die zweite Auflage!

Gerade hat der Zusteller ein Päckchen von meinem Verlag abgegeben, und ich war etwas verblüfft, denn ich habe nicht mit einem verfrühten Weihnachtsgeschenk gerechnet 😉 Stattdessen waren zwei Belegexemplare der 2. Auflage von “Blutsbande” enthalten! Ich freu mich riesig und danke allen, die das möglich gemacht haben – also auch Euch: meinen Lesern und Rezensenten!