Lexikon-Eintrag: Everea

Ab heute findet Ihr im Lexikon auch einen Eintrag zur Elfenstadt Everea, der bedeutendsten Ansiedlung der eng mit dem Wasser verbundenen Abkömmlinge Ameas 🙂

kartenausschnitt-everea

(Ausschnitt aus der schönen Landkarte von Timo Kümmel!)

Advertisements

2 thoughts on “Lexikon-Eintrag: Everea

  1. Die Doppelfenster auf den Gebäuden sehen irgendwie aus wie Augenpaare … und somit wirken die Gebäude wie “lebendige” Wesen – jedenfalls auf mich. Ich fühle mich fast von dem Ort beobachtet, wenn ich das Bild betrachte. 😀 Ist das beabsichtigt?

    • Hm, jetzt, da Du’s sagst … stimmt, die schauen den Betrachter wirklich an 😀 Und genau genommen sehen sie auch eher grimmig als freundlich aus. Ob Timo das beabsichtigt hat, weiß ich nicht, aber es würde zum Buch passen, denn “die Stadt” steht den Protagonisten ziemlich feindselig gegenüber. Sie werden sogar von einem Lynchmob angegriffen.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s