Leserfrage: Hat das Blog-Foto einen Bezug zum Roman?

Die Antwort lautet: Jein 😉

Ich habe es natürlich ausgewählt, weil es eine menschenleere Landschaft zeigt. Insofern passt es super zu Athanor, der als einsamer Wanderer durch die Länder des Alten Reichs streift, weil es keine anderen Menschen mehr gibt. Von der Landschaft her könnte es sich um das Grenzgebiet zu den Trollhügeln handeln, die eher karg sind.

In Wirklichkeit zeigt es das Cantal im französischen Zentralmassiv, der Auvergne. Das Foto ist auf einer Wanderung durch diese raue Gegend entstanden, in der es zahlreiche erloschene Vulkane gibt.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s